Communicator Subscribe Module







Wuppertal Bewegung e.V. – Aktuell

Mittwoch, den 15. Oktober 2014 um 16:42 Uhr

Sperrungen Tunnel Engelnberg und Lärm am Kuhler Viadukt

Der Endspurt zur Fertigstellung der Nordbahntrasse führt leider in den nächsten Wochen öfter zu Störungen des Betriebs und zu Belästigungen der Anlieger. Besonders der Tunnel Engelnberg ist davon betroffen. Aus den angekündigten stundenweisen Sperrungen während der Sanierung der Stützwände werden nun an einigen Tagen Sperrungen von 8.00 bis 16.30 Uhr. An den Wochenenden sind keine Sperrungen vorgesehen. Angesichts der schweren Steine, die auf die Trasse fallen, ist das nicht zu vermeiden.

Weiterlesen: Sperrung Tunnel Engelnbeg

 

Montag, den 13. Oktober 2014 um 06:30 Uhr

Zwei neue Hingucker auf der Trasse

Heuwold_lions Heuwold_dorp

hat der Wuppertaler Künstler Martin Heuwold (im Bild) gestaltet, am Bahnhof Ottenbruch und am Dorp. Ein weiterer Grund, an den schönen Herbsttagen die Trasse zu erkunden.

CJK

 

Dienstag, den 07. Oktober 2014 um 20:57 Uhr

Fahrradtour zur Eröffnung am 19. Dezember

Am 19. Dezember lädt die Wuppertalbewegung anläßlich der Eröffnung der ganzen Trasse alle Mitglieder und Bürgerinnen und Bürger ein, gemeinsam eine Einweihungsfahrt / einen Einweihungsspaziergang  mit uns zu machen. Zeit und Ort geben wir noch bekannt. Bitte vormerken!

CJK

   

Dienstag, den 07. Oktober 2014 um 20:52 Uhr

Lions_am_Ottenbruch

Lions verschönern als Trassenpaten den Bereich Ottenbruch

Im Rahmen eines „Activity Days“ hat der Lions Club Wuppertal mit 40 Engagierten das Umfeld vom Bahnhof Ottenbruch verschönert und in Zusammenarbeit mit der Gruppe Eisenbahngeschichte aufgearbeitete Original DB-Bänke aufgestellt.

Ein optischer Hingucker ist das von Martin Heuwold bemalte Löwenhäuschen.

Christa Mrozek

 

Samstag, den 04. Oktober 2014 um 07:09 Uhr

Skaternacht 2014-2

Wieder ein Erfolg!

Bei perfekten Bedingungen fand die 2. Wuppertaler Skaternacht auf dem seit einer Woche wieder freigegebenen westlichen Abschnitt der Nordbahntrasse statt. Im nächsten Jahr werden wir dann auch den Osten einbeziehen können. Wir freuen uns darauf!

CJK

   

Seite 1 von 32